Logo

Nachhaltigkeit

nachhaltigkeit frei 2Das Wort Nachhaltigkeit hat mittlerweile jeder schon mal gehört. Doch wie kann man es einfach selbst umsetzen?

Wir wollen Euch zeigen wie man in wenigen Schritten einen eigenen Gemüsegarten bepflanzen kann und wie die kleinen Pflänzchen möglichst frischwassersparend gegossen werden. Nachdem das Gemüse erntereif ist muss es verarbeitet werden, wie wäre es mit Kimchi oder soll das Gemüse eingelegt werden? Zum Schluss fermentieren wir den Bioabfall in einem handlichen Bokashi-Eimer, damit das Gemüsebeet bereit ist für die nächste Runde.

 

wasser bunt

 

 

Wasser sparen 

Gartenbesitzer können über den Sommer verteilt schnell 50.000 Liter nur für die Bewässerung verbrauchen. Deshalb muss über wassersparende Methoden sowie Regenwasserspeicherung nachgedacht werdengemse bunt

 

  

 

 

 

Gemüse aus dem eigenen Garten

Keine Lust auf in Plastik verpacktes Gemüse?
Wurde es gespritzt? Wo kommt es her und
schadet der Transport der Umwelt?

 

  

verarbeitung bunt

 

 

 Eigenes Gemüse verarbeiten 
- Kimchi selber machen

Schluss mit dem Kauf von Gemüse mit einem schlechten Gewissen und rein in den Garten oder auf den Balkon. Hier erfährst du nützliche Gärtnertipps zum Thema „Gemüse im eigenen Garten“, Gemüse mit Frischegarantie und regionaler kann es nicht werden.  

 

bokashi frei

 

 

 

 

 

 

Bokashi selber machen

Wer gutes Gemüse ernten will
muss etwas für den Boden tun.
Bokashi ist einfach und effizient.
 

 

 

 

Social Media

Besuchen Sie unsere Social Media-Präsenzen - wir freuen uns!

Facebook instagram youtube

Bitte beachten Sie die Nutzungsbestimmungen der Anbieter.

Suchen...

Wir benutzen Cookies
Wir benutzen für einige Funktionen Cookies, die aber nicht dauerhaft auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Außerdem nutzen wir Dienste externer Anbieter wie Google und Facebook. Bitte lesen Sie dazu unsere Datenschutzhinweise. Sie können dies ablehnen, eventuell stehen dann aber nicht mehr alle Funktionen der Website zur Verfügung.